MENU in der NZZ:

Gymnasiast Marlon Koch programmierte die App „MENU“, mit der man im Restaurant bestellen und bezahlen kann. Die SBB wollen „MENU“ 2018 in ihren Zügen ausrollen.

Das Restaurant ist brechend voll, und der Kellner hat auch nach dem dritten Zuwinken die Bestellung noch immer nicht aufgenommen. Und wenn man dan endlich gegessen hat und das nächste Meeting ruft, dauert es gefühlte Stunden, bis man die Rechnung begleichen kann. Dem 17-jährigen Marlon hat das schon lange gestunken.

Autor: Ueli Kneubüler

lesen Sie den ganzen Artikel in PDF